Ingwer, der Alleskönner unter den Pflanzen

Die vielseitig verwendbare und durch ihre Inhaltsstoffe gesunde Ingwerwurzel (Ingwer-Rhizom) erfreut sich großer Beliebtheit, weshalb die Angebotspalette stetig zunimmt. Man kann sogar mit Ingwer abnehmen. Das wird dem Ingwer Tee jedenfalls nachgesagt. Wer mit Ingwer abnehmen möchte, kann dies mit Ingwer-Zitronen-Tee versuchen. Mit dieser Mischung wird die Fettverbrennung angekurbelt.

Ingwer Tee

Für alle, die oft keine Zeit haben, frische Ingwerwurzel zu kaufen:

Zum Ingwer Tee kochen muss es nicht immer frische Ingwerwurzel sein. Teebeutel haben die gleiche Wirkung. Und die Herstellung ist beinahe identisch: einfach ein paar Scheiben der Ingwerknolle oder einen Teebeutel ins Glas geben, mit kochendem Wasser übergießen und 8 bis 10 Minuten ziehen lassen.

Neben der Ingwer Anwendung als Tee oder Gewürz aus der frischen Ingwerwurzel, werden im Handel viele Arten von Ingwer-Tee und Ingwer Tee Mischungen angeboten, wie beispielsweise:

  • Bio Wohltuer Ingwer-Tee als Pulver mit scharfem Geschmack
  • Bio Yogi Tea Ingwer-Tee im Beutel mit scharfem, belebendem und kräftigem Geschmack
  • Tea exclusive Ingwer-Tee, lose in der Dose, lieblich, kräftig, intensiv und weich im Geschmack
  • Bio Sonnentor Ingwer Tee im Beutel, scharf, würzig, erfrischend mit Vanille im Geschmack

Die Ingwer Anwendung ist beim Ingwer Tee kochen ganz einfach: Einige Scheiben der Ingwerwurzel, die vorher geschält sein sollte, mit heißem Wasser übergießen und 8 bis 10 Minuten ziehen lassen. Verfeinert mit Zitrone ist dieser Tee ein regelrechter Wachmacher.

Erkältungszeit ist Ingwer Shot Zeit

Der Ingwer Shot hat sich zu einem Trenddrink entwickelt. Viele sind zu Recht davon überzeugt, dass Ingwer gesund ist. Der originale Bio-Ingwer-Shot mit Ingwerstückchen wurde sogar beim WDR Markt Verbrauchercheck zum Testsieger erklärt.

Im Verkauf steht der originale Ingwer Shot mit Ingwerstückchen in Bio-Qualität als praktische To-Go-Variante mit 30 ml Inhalt oder als BIGSHOT Flasche mit 250 ml Inhalt.

Der originale Bio-Ingwer-Shot enthält neben den Ingwerstückchen Zitronensaft und Agavendicksaft von der wilden Agave.
Es ist allerdings auch kein Problem, einen Ingwer-Shot selbst herzustellen. Wer möchte, findet hierzu viele Ingwer-Shot-Rezepte im Internet.

Für das Ingwer-Getränk werden meist die Grundzutaten Ingwer, Zitrone und Kurkuma verwendet. Mit Ingwer, Zitrone und Kurkuma sind in dem Shot geballte entzündungshemmende und antibakterielle Wirkstoffe enthalten:

  • Der Ingwer punktet mit seinem enormen Vitamin-C-Gehalt sowie seinen ätherischen Ölen und Bitterstoffen. Er wirkt durchblutungsfördernd, schleimlösend, antibakteriell und entzündungshemmend. Damit gilt er als der Erkältungskiller schlechthin. Er aktiviert den Stoffwechsel, verbessert die Verdauung und kann langfristig dabei helfen abzunehmen. Seine schmerzlindernde Fähigkeit verdankt er seinem Scharfstoff Gingerol. Gingerol ist ein ätherisches Öl mit entzündungshemmender, schmerzlindernder, den Brechreiz bekämpfender sowie krampflösender Wirkung. Es regt die Produktion von Magensäure und Speichel an. Der Scharfstoff dürfte somit ein Grund dafür sein, dass Ingwer gesund ist.
  • Kurkuma enthält neben wichtigen Antioxidantien besonders viel Vitamin C, E und K. An Mineralstoffen enthält es nennenswerte Mengen an Magnesium, Eisen, Kalium und Zink.
  • Zitronen liefern viel Vitamin C. Vitamin C wirkt antioxidativ, wodurch freie Radikale neutralisiert werden können.
  • Honig enthält ebenfalls Antioxidantien und entzündungshemmende Wirkstoffe.

Der Bio-Ingwer-Shot ist ein hoch konzentriertes Getränk voller Vitamine und Antioxidantien und hat dadurch einen „gewissen unterstützenden Einfluss“ auf das Immunsystem. In den Medien wird der Shot als Immunbooster gepriesen. Und irgendwie ist da was dran. Vor allem in der kalten Jahreszeit hilft er, die damit verbundenen Symptome zu lindern. Beispielsweise hilft Ingwer gegen Halsschmerzen und Kopfschmerzen sowie gegen Fieber. Magenempfindliche Menschen können die eventuell Magenschleimhaut reizende Ingwer Wirkung entschärfen, indem sie den Shot mit Wasser verdünnen. Als Helfer gegen Erkältungskrankheiten ist der Bio-Ingwer-Shot jedenfalls effektiver als der Ingwer Tee. Das liegt daran, dass er im Gegensatz zum Tee nicht erhitzt wird, weshalb mehr von der gesundheitsfördernden Ingwer Wirkung erhalten bleibt.

Allerdings sollte nicht zu viel Ingwer gegessen oder getrunken werden, denn sonst könnten Ingwer Nebenwirkungen auftreten wie Sodbrennen, Blähungen oder Durchfall. Da er auch blutverdünnend wirkt, sollten Patienten, die Blutverdünner nehmen müssen, wegen der Ingwer Nebenwirkungen erst einmal Rücksprache mit ihrem behandelnden Arzt halten.

Die richtige Menge, dann bleibt Ingwer gesund

Es reicht schon ein Ingwer Shot für die optimale Ingwer Wirkung am frühen Morgen: Damit fühlt man sich so leistungsfähig, als hätte man Kaffee getrunken. Als Tagesmenge werden maximal ein bis drei Ingwer Shots empfohlen, wobei 50 g frischer Ingwer (5 g Pulver) als unbedenklich gelten. Doch ein Zuviel des Guten kann bei Genuss von Ingwer Nebenwirkungen zur Folge haben. Ansonsten ist Ingwer gesund.

Wer möchte, kann Ingwer anpflanzen

Auch in Deutschland kann man Ingwer anpflanzen. Ob im Garten oder auf der Fensterbank, am besten gelingt es im Frühjahr. Alles, was bei der Anpflanzung im Topf benötigt wird, ist ein etwa fünf Zentimeter langes Stück der Knolle mit Vegetationsknoten, das nach dem Schnitt erst einmal als Keimhilfe über Nacht in lauwarmem Wasser liegen sollte. Vegetationsknoten sind kleine Erhebungen auf der Ingwerwurzel-Schale.

Am nächsten Tag kann man den Ingwer anpflanzen. Dabei wird das Ingwerstück mit der Schnittfläche nach unten in einen zu zweidrittel mit nährstoffreicher Blumenerde befüllten Topf gelegt und schließlich mit einer etwa zwei Finger breiten Erdschicht bedeckt. Bis sich ein erster Trieb zeigt, sollte der Topf an einem hellen, warmen und geschützten Platz stehen: am besten in der Küche auf dem Fensterbrett.

Damit die Erde nicht austrocknet, muss sie täglich mit einer Sprühflasche befeuchtet werden. Wenn sich nach einigen Wochen ein grüner Trieb zeigt, ist es Zeit, das Pflänzchen in einen größeren Topf umzupflanzen und an einen lichten, halbschattigen Platz zu stellen. Zum Düngen eignet sich ein nährstoffreiches, kalkfreies Substrat und zum Gießen abgestandenes, kalkfreies Wasser. Dabei ist es wichtig, dass weder Staunässe entsteht, noch dass die Erde austrocknet. Ein untrügliches Zeichen, dass es trotz aller Sorgfalt passiert ist, sind die eingerollten Blätter. Nach etwa sieben Monaten verfärben sich die Blätter gelblich. Dann ist es soweit: Die ersten Ingwerknollen können geerntet werden. Von den geernteten Ingwerknollen kann man dann wieder Ingwer anpflanzen.

Ingwer: das vielseitige Küchengewürz mit vielen Wirk- und Heilstoffen

Ingwer ist mittlerweile in allen möglichen Variationen erhältlich wie beispielsweise als:

  • Bio-Ingwer-Knollen-Gewürz, einfache Zutat
  • Ingwer-Gewürzmischungen
  • Ingwer-Tees
  • Ingwer-Teemischungen
  • Ingwer-Getränken
  • Ingwer-Tabletten
  • Ingwer Kapseln
  • Ingwer-Tropfen

Bei den Ingwer Kapseln besteht die Wahl zwischen Kapseln mit Ingwer Pulver oder solchen mit Ingwer-Konzentrat, wobei die Kapseln mit dem Konzentrat die stärkere Ingwer Wirkung aufweisen. Angeboten werden beide Sorten in biozertifizierter Qualität wie beispielsweise:

  • Biovita
  • Phytholistic Gingerin
  • Raab Vitalfood

Hilft Ingwer Schwangerschaft bedingte Übelkeit und Erbrechen zu lindern?

Erwiesen ist, dass das in Ingwer enthaltene ätherische Öl Gingerol gegen Übelkeit hilft und hier insbesondere bei der morgendlichen Übelkeit in der Schwangerschaft. Also darf wohl davon ausgegangen werden, dass Ingwer Frühschwangerschaft Symptome erfolgreich bekämpfen kann. Doch hier streiten sich die Fachleute. Vermehrt werden Stimmen laut, die vor der Wortverbindung Ingwer Frühschwangerschaft und Ingwer Schwangerschaft warnen, da Ingwer eine Wehen fördernde Wirkung hat.

Deshalb: Obwohl die Ingwerwurzel nachweislich gegen Übelkeit hilft, sollten Zubereitungen aus Ingwer nur mit Vorsicht verzehrt oder getrunken werden.

Ingwer Kapseln und Ingwertropfen, die in diesem Zusammenhang beworben werden, sind keine gute Wahl, da diese Produkte sogar noch bedeutend höhere Ingwerkonzentrationen enthalten.

Um durch die Einnahme von Ingwer Frühschwangerschaft als solche nicht zu gefährden, ist eine vorherige Rücksprache mit der behandelnden Frauenärztin oder dem behandelnden Frauenarzt unerlässlich. Und das gilt für alle hiermit in Verbindung stehenden Ingwer Schwangerschaft Fragen.

Ingwer aufbewahren

Den Ingwer aufbewahren kann man am besten, indem dieser in ein feuchtes Küchenpapier eingewickelt und in einem Frischhaltebeutel luftdicht verschlossen wird. Er sollte kühl und dunkel gelagert werden. Am leichtesten lässt sich Ingwer aufbewahren im Kühlschrank-Gemüsefach oder in der Speisekammer.

Mehr Wissenswertes zu Ingwer

Die Ingwerwurzel enthält die ätherischen Öle Gingerol und Shogaol. Diese sind die wichtigsten Scharfstoffe der Wurzel, regen die Durchblutung der Schleimhäute an und sorgen so dafür, dass krankmachende Keime den Körper schneller verlassen. Durch diesen Abwehrmechanismus hilft Ingwer Erkältung abzuschwächen, was bereits wissenschaftlich bewiesen wurde. Allerdings ist noch unklar, ob Ingwer Erkältung vorbeugen kann.

Obwohl Ingwer bei vielen Krankheitssymptomen Linderung verschafft, wie beispielsweise begleitend bei der Chemotherapie, bei Arthrose, Muskelschmerzen oder Rheuma, so ist er doch kein Wundermittel und hat auch seine Schattenseiten.

Das betrifft vor allem die Rückstände von Pflanzenschutzmitteln. Bei den im Handel befindlichen Ingwerknollen und Ingwer-Produkten können starke Unterschiede bestehen. Deshalb sollte man sicherheitshalber zu Bio-Ingwer und Bio-Ingwer-Produkten greifen. Hilfreich ist auch, den frischen Ingwer zu schälen.

Ingwer gilt als eines der besten Heilmittel bei Infektionen der Atemwege und des Verdauungstraktes. Als Tee hilft Ingwer gegen Halsschmerzen, da er direkt auf die gereizte oder entzündete Rachenschleimhaut einwirkt. Und gegen Zahnschmerzen hilft das Kauen von Ingwerwurzelstückchen. Zudem hilft Ingwer bei Reisekrankheit und Übelkeit.

Sobald sich erste Anzeichen einer Grippe oder Erkältung zeigen, hilft heißer Ingwer Tee die Abwehrkräfte zu stärken. Schon als Tee wirkt Ingwer gegen Halsschmerzen. Bei Erkältungssymptomen einfach Ingwer Tee kochen. Mit Zitrone im Tee kann Ingwer Erkältung bekämpfen. Dafür wird ein Teelöffel frisch geriebener Ingwer mit dem Saft einer halben Zitrone und einem Teelöffel Honig in einer Tasse mit kochendem Wasser übergossen. Wer sich nach einem heißen Glas Ingwertee ein wenig Bettruhe erlauben kann, wird sicher bald wieder auf den Beinen sein.

You may also like...

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.